Dienstag, 28. Juni 2016 | 03:50 Uhr   Startseite | Kontakt | Impressum  
Fachanwalt für Familienrecht Regensburg links Erbrecht Fachanwalt Regensburg mitte Regensburg Fachanwalt bildzentral Fachanwalt für Familienrecht Rechtsanwalt Erbrecht Regensburg rechts
    Kanzlei  
       
Kanzlei
Erreichbarkeit
Kommunikation
Service
Aktuelles
Gesetze
Rechtsprechung
Nachrichten
Newsletter
Karriere
Ausbildung
Impressum
Login intern
Anwälte
Recht
Steuern
Inkasso
Videobeiträge
Seitenübersicht
Suche
Webakte
Mobile Version

© Treutler Rechtsanwälte Fachanwälte Regensburg
 

Willkommen bei
TREUTLER | RECHTSANWÄLTE FACHANWÄLTE


Die renommierte Rechtsanwaltskanzlei - gegründet 1976 in Regensburg durch Rechtsanwalt Uwe Treutler - hat sich bis heute kontinuierlich und erfolgreich weiter entwickelt. Mit spezialisierten Rechtsanwälten und Fachanwälten in den Kernrechtsgebieten ist ein Team entstanden, das für Sie in einer Kanzlei Mandate koordiniert und fachübergreifend bearbeiten kann. Die absolut konsequente Schwerpunktbildung der Rechtsanwälte und Fachanwälte einerseits und die Zusammenarbeit der Experten innerhalb der Kanzlei an den Schnittstellen der einzelnen Rechtsgebiete andererseits stellt unser Erfolgsmodell dar.

 

Vielfach werden unsere Kompetenzen auch von anderen Kanzleien empfohlen oder direkt in Anspruch genommen - auch im Hinblick auf die in der gesamten Region einzigartige Fachanwaltsdichte.

 

Fachanwälte für Familienrecht, Arbeitsrecht, Handels- und Gesellschaftsrecht, Strafrecht, Sozialrecht, Bau- und Architektenrecht, gewerblichen Rechtsschutz, Versicherungsrecht sowie Bank- und Kapitalmarktrecht und spezialisierte Rechtsanwälte mit Schwerpunkten im Familienrecht, Erbrecht, Steuerrecht, Gewerblichen Rechtsschutz, Inkassorecht, Arbeitsrecht, Mietrecht, Wohnungseigentumsrecht, Verkehrsrecht, Baurecht, Gesellschaftsrecht, Sozialrecht, Strafrecht, Arzthaftungsrecht sowie Medizinrecht stehen Ihnen in unserer Kanzlei zur Verfügung. Die Qualifikation unserer Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte im Einzelnen können Sie hier einsehen.

 

Wir betreuen und vertreten Privatpersonen und Unternehmen im rechtlichen Bereich, wenn gewünscht auch als externe Rechtsabteilung mit individuellen Angeboten im Rahmen eines Beratungsvertrages.

 

Mit unseren Mitarbeitern sorgen wir für die zeitnahe und professionelle Bearbeitung der fachübergreifenden Mandate in den Bereichen Buchhaltung, Steuerberatung und Inkasso. In diesen Bereichen arbeiten wir gerne mit Ihrem steuerlichen Berater zusammmen.

 

Bewährte Strukturen und Kreativität sind für uns kein Widerspruch. Schon immer führend in der Kanzleiorganisation, beispielsweise mit seit Jahren praktizierter Umsetzung des vollelektronischen Rechtsverkehrs (E-Akte), unterstützen wir Sie gerne bei der Bewältigung Ihrer Aufgaben mit fachlich fundierten und individuellen, aber auch praxisorientierten Lösungen.

 

Aufgrund unserer langjährigen Erfahrung zeigen wir auf, was möglich ist und – in aller Offenheit – was nicht. Dies entspricht dem Selbstverständnis der Anwälte und unserem über Jahre gewachsenen und bewährten Fachanwaltskonzept.


Fachanwälte und spezalisierte Rechtsanwälte Regensburg




YouTube

 
  • Fachanwalt Familienrecht Regensburg
  • Rechtsanwalt Erbrecht Regensburg
  • Fachanwalt Arbeitsrecht Regensburg
  • Fachanwalt Handelsrecht Gesellschaftsrecht Regensburg
  • Rechtsanwältin Mietrecht Regensburg
  • Rechtsanwalt Wohnungseigentumsrecht Regensburg
  • Anwalt Baurecht Sozialrecht Regensburg
  • Rechtsanwalt gewerblicher Rechtsschutz Bankrecht Regensburg


Haben Sie noch Fragen?   

   Aktuelle Informationen zum Unterhalt 2016  


   Düsseldorfer Tabelle 2016


Donnerstag, 10. März 2016

Elternunterhalt bei gleichzeitiger Verpflichtung zur Leistung von Betreuungsunterhalt nach § 1615 l BGB

Bundesgerichtshof

Beschluss vom 09.03.2016, XII ZB 693/14

[mehr] zur vollständigen Entscheidung - Rechtsanwälte Regensburg


Donnerstag, 25. Februar 2016

Zur Leistungsfähigkeit eines zum Elternunterhalt verpflichteten Kindes bei nichtehelicher Lebensgemeinschaft

Bundesgerichtshof

Verhandlungstermin am 9. März 2016, 9.00 Uhr, XII ZB 693/14

[mehr] zur vollständigen Entscheidung - Fachanwälte Regensburg


Samstag, 23. Januar 2016

SB-Autowaschanlage: Kein Schadenersatz bei Sturz auf überfrierendem Wassr

Oberlandesgericht Hamm

Urteil vom 22.05.2015, 9 U 171/14

[mehr] zur vollständigen Entscheidung - Rechtsanwälte Regensburg


Sonntag, 17. Januar 2016

Riester-Rentenversicherungsverträge: BGH erklärt zwei Klauseln betreffend die Kostenüberschussbeteiligung der Versicherungsnehmer für unwirksam

Bundesgerichtshof

Urteil vom 13.01.2016, IV ZR 38/14

[mehr] zur vollständigen Entscheidung - Fachanwälte Regensburg


Freitag, 15. Januar 2016

Datentransfer in die USA aufgrund des Safe-Harbor-Abkommens nicht mehr zulässig

Europäischer Gerichtshof

Urteil vom 06.10.2015, Rs. C 362/14

[mehr] zur vollständigen Entscheidung - Rechtsanwälte Regensburg


Montag, 11. Januar 2016

Wann die Pflichtteilsstrafklausel trotz Pflichtteilsverlangen unschädlich ist

OLG Rostock

Beschluss vom 11.12.2014, 3 W 138/13

[mehr] zur vollständigen Entscheidung - Fachanwälte Regensburg


Mittwoch, 6. Januar 2016

Erbschaftssteuerbefreiung für Familienheime: Erforderliche Selbstnutzung fehlt bei lediglich gelegentlicher Nutzung zweier Räume

Finanzgericht Hessen

Urteil vom 24.03.2015, 1 K 118/15

[mehr] zur vollständigen Entscheidung - Rechtsanwälte Regensburg


Sonntag, 27. Dezember 2015

Ehe gescheitert: Wann ein Partner von Verbindlichkeiten befreit werden muss

Bundesgerichtshof

Urteil vom 04.03.2015, XII ZR 61/13

[mehr] zur vollständigen Entscheidung - Fachanwälte Regensburg


Sonntag, 27. Dezember 2015

Urlaubs- und Weihnachtsgeld darf nicht aufgrund des höheren Stundenlohnes nach dem Mindestlohngesetz gestrichen werden

Landesarbeitsgericht Berlin-Brandenburg

Urteil vom 11.08.2015, 19 Sa 819/15, 19 Sa 827/15 und 19 Sa 1156/15; Urtei...

[mehr] zur vollständigen Entscheidung - Rechtsanwälte Regensburg


Mittwoch, 23. Dezember 2015

Widerruf eines gemeinschaftlichen Testaments, wenn der andere Ehegatte unter Betreuung steht

OLG Karlsruhe

Beschluss vom 09.06.2015, 11 Wx 12/15

[mehr] zur vollständigen Entscheidung - Fachanwälte Regensburg


 

Google+


Seitenanfang