Donnerstag, 22. August 2019 | 17:00 Uhr   Startseite | Kontakt | Impressum  
Fachanwalt für Familienrecht Regensburg links Fachanwalt Regensburg mitte Regensburg Fachanwalt bildzentral Fachanwalt für Familienrecht Rechtsanwalt Erbrecht Regensburg rechts
    Recht / Verkehrsrecht / Bußgeldsachen / Fahrerlaubnis auf Probe  
       
Kanzlei
Anwälte
Recht
Arbeitsrecht
Baurecht
Erbrecht
Existenzgründung
Familienrecht
Gesellschaftsrecht
Gewerblicher Rechtsschutz
Grundstücksrecht
IT-Recht
Kapitalanlagerecht
Medizinrecht
Mietrecht
Sanierungsberatung
Sozialrecht
Steuerrecht
Strafrecht
Verkehrsrecht
Verkehrsunfall
Verkehrsstrafrecht
Bußgeldsachen
Bußgeld
Fahrverbot
Punkteabbau
Fahrerlaubnis auf Probe
Versicherungsrecht
Vertragsrecht
Steuern
Inkasso
Videobeiträge
Seitenübersicht
Suche
WebAkte
Mobile Version

© Treutler Rechtsanwälte Fachanwälte Regensburg
 

Fahrerlaubnis auf Probe


Bei der Fahrerlaubnis auf Probe gelten besondere Vorschriften, die es der Fahrerlaubnisbehörde ermöglichen weit früher einzuschreiten.

 

In diesem Sinne kann die Fahrerlaubnisbehörde innerhalb der 2-jährigen Probezeit die Probezeit um weitere 2 Jahre verlängern, wenn eine rechtskräftige Entscheidung innerhalb der Probezeit ergangen ist und eine schwerwiegende oder zwei weniger schwerwiegende Zuwiderhandlungen begangen wurden, wegen derer ein Aufbauseminar angeordnet wurde.

 

Die Bewertung der Straftaten oder Ordnungswidrigkeiten nach ihrem Schweregrad erfolgt nach § 34 Abs. 1 FeV in Verbindung mit Anlage 12.


  Regensburg Rechtsanwalt Familienrecht Erbrecht Regensburg bild1

Haben Sie noch Fragen?   
Seitenanfang